FLOHMARKT IN GOSLAR

Eingestellt von Helgrit Korsch• Kommentare (0)Artikel lesen

Am 19. Mai 2019 können Sie auf dem Flohmarkt in Goslar suchen und stöbern, und eventuell das ein oder andere "Schätzchen finden.

 

Der Flohmarkt findet bei real Goslar in der Gutenbergstraße statt.

3 Views

FLOHMARKT IN JERSTEDT

Eingestellt von Helgrit Korsch• Kommentare (0)Artikel lesen

Am 26. Mai 2019 findet bei wiglo, auf der Dingstelle 19 in Jerstedt der bekannte Flohmarkt statt.

0 Views

Am Sonntag, den 26. Mai 2019 findet auf Gut Ohlhof der bekannte Flohmarkt der Fördergemeinschaft statt.

Von 10.00 bis 15.00 Uhr können Sie suchen, stöbern und kaufen...

Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Kuchen und Bratwurst gesorgt.

 

Es stehen nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung - eine Anreise zu Fuß oder per Fahrrad wird empfohlen.

Weitere Infos finden Sie unter www.gutohlhof.de

1 Views

Bild

Am 31. Mai 2019 findet eine Wanderung mit den Kräuterhexen der ´´Wolfshäger Hexenbrut´´ statt, und es geht über die Frühlingswiesen in Wolfshagen im Harz. 

MIt Hexenhappen, Teufelstrunk, Harzer Döntjes und Kräutererklärungen geht es auf die ca.
zweistündige Tour, die um 16.00 Uhr beginnt und für Groß und Klein geeignet ist. 

Treffpunkt ist an der Kreuzung Triftweg/Kreuzallee.

Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 5,- €, für Jugendliche ab 12 Jahre 2,50 €; die
Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. 

Um Anmeldung bei der Tourist-Information Wolfshagen im Harz, Tel. 0 53 26-40 88,
info@wolfshagen.de wird gebeten

0 Views

"Von der Wandlung alter Gruben zu Biotopen", unter diesem Motto steht die Gemeinschaftswanderung der Harzklub Zweigvereine Wildemann, Lautenthal, Seesen und Wolfshagen in Zusammenarbeit mit der Natur- und Umwelthilfe Goslar e.V., die am 2. Juni 2019 stattfindet.


Die Natur zwischen dem alten Grubengelände der ehemaligen Grube Fortuna oberhalb von Groß Döhren und der Gipskuhle Heimerode soll erkundet werden, und dabei wird im lichtdurchfluteten Buchenwald und in wunderschöner Landschaft gewandert werden

Fachkundig begleitet werden Sie von Gerwin Bärecke von der Natur und Umwelthilfe Goslar e.V.

Die Wanderstrecke beträgt ca. 7 km bei 110 m Höhenunterschied. Gutes Schuhwerk und ausreichend Getränke sind erforderlich.

Treffpunkt:

9:30 Uhr Gästeauskunft Wildemann bzw. Bahnhof / Parkplatz Seesen oder

9:45 Uhr Tourist-Info Lautenthal oder 10:00 Uhr Tourist-Info Wolfshagen oder

10:30 Uhr Groß Döhren (jetzt Döhren), Ecke Weißer Weg / Fortuna

Dauer: bis ca. 14 Uhr

Anschließend besteht die Möglichkeit zu einer gemeinsamen Einkehr in „Erikas Eiscafe“ in Döhren. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Infos: Uwe Brennecke , Tel: 01 51 – 62 42 84 52 oder per Mail: uwe.brennecke@harzklub-wolfshagen.de

2 Views
1/13 Zur Seite 2 » 13»
RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge