Impressum  Datenschutz

 

:: planetSearch+ :: Suchfeld-Beispiel

 

Unser Dorf hat Zukunft Wolfshagen im Harz
und bietet Berge an Möglichkeiten.
Lassen Sie sich inspirieren!

Touristinformation Ihr Urlaubsort Ihre Gastgeber
Touristinformation Wolfshagen im Harz Ihr Urlaubsort Wolfshagen im Harz Ihre Gastgeber in Wolfshagen im Harz
     
Familie & Freizeit Dorfleben Walpurgis
Familie und Freizeit in Wolfshagen im Harz Dorfleben in Wolfshagen im Harz Walpurgis in Wolfshagen im Harz
     
Heinrich E. Steinweg
Wolfshagen mit Energie 700 Jahre Wolfshagen i.H.
Heinrich E. Steinweg aus Wolfshagen im Harz Wolfshagen mit Energie 700 Jahre Wolfshagen i.H.
 

Herzlich willkommen - wir freuen uns, Sie als Besucher unserer Homepage begrüßen zu dürfen.

Für Ihren Urlaub bei uns haben wir für Sie alle relevanten Daten und Informationen hier zusammengestellt:

unter der Rubrik "Gastgeber" sind alle Unterkunftsarten, die Wolfshagen und das Umland zu bieten haben, aufgeführt, ebenso weitere Einzelheiten über die zur Verfügung stehenden Quartiere.

Beim Thema "Familie und Freizeit" finden Sie Ausflugsmöglichkeiten sowie Freizeitaktivitäten in und um Wolfshagen; die aktuellen Veranstaltungen, an denen Sie gerne teilnehmen können, sind im entsprechenden Bereich gelistet.

Bei "Ihr Urlaubsort" erhalten Sie Wissenwertes, Geschichtliches über Wolfshagen selbst, ebenso finden Sie dort die Adressen der Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten vor.

Auf dieser "Startseite" erhalten Sie zusätzliche Informationen, die sicherlich auch Ihr Interesse finden - zum Beispiel, dass der Honig, den Sie bei uns erhalten können, direkt in Wolfshagen im Harz produziert wurde.

Wenn Sie mehr erfahren und uns kontaktieren möchten, finden Sie unsere Daten im Bereich "Tourist-Information" - schicken Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an - wir sind gerne für Sie da.

Ihre Tourist-Information Wolfshagen im Harz

 


News

 


Die Granetalsperre
Ein Film von Uwe Bäreke 


  
vom Donnerstag, 21.07.2016, 15:57
SEGWAY-SCHNUPPER-PARCOURS
bild
Am Donnerstag, den 28. Juli 2016 können Sie im auf einem Segway den Schnupper-Parcours testen.

Der Parcours ist auf dem Gelände des Gowische-Parks in Wolfshagen im Harz, im Tölletal 21 aufgebaut und Sie können in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr Ihr Können ausprobieren.

Das ´´moven´´ auf dem PT (personal transporter) ist leicht erlernt und ein Erlebnis für Jung und Alt.

Jeder Teilnehmer wird individuell eingewiesen und dann geht´s ab durch den Parcours.

Fahren kann jeder ab einem Körpergewicht ab 45 kg.
Der Kostenbeitrag pro Person beträgt 5,- €.

  
vom Mittwoch, 20.07.2016, 13:47
HEXENKRÄUTERWANDERUNG DER BESONDEREN ART IN WOLFSHAGEN IM HARZ
bild
HEXENKRÄUTERWANDERUNG DER BESONDEREN ART FÜR GROSS UND KLEIN MIT VIELEN SPIELEREIEN


2016 haben Sie die einzigartige Möglichkeit, von den Hexen der „Wolfshäger Hexenbrut“ mit in den „Zauberwald“ genommen zu werden:

Sie besuchen dort mystische Plätze und werden den Wald mit allen Sinnen neu entdecken und wahrnehmen.

Sie benötigen keine magischen Fähigkeiten, sondern lediglich die Bereitschaft, die Harzer Natur und ihre magische Bergwelt kennen zu lernen – lassen Sie sich überraschen und verzaubern!

Nach der Wanderung, die für Groß und Klein geeignet ist, wird der „Knatterwolf“ besucht und bestaunt, anschließend wird gemeinsam gegrillt.


Die diesjährige zauberhafte Wanderung findet am Freitag, den 12. August 2016 statt; Treffpunkt mit den Hexen ist um 16.00 Uhr auf dem Parkplatz hinter der Festhalle in Wolfshagen im Harz, Am Jahnskamp.


Dauer der mystischen Wanderung: ca. 2,5 Stunden
Kostenbeitrag: Erwachsene 7,50 €, Kinder/Jugendliche 2,50 € (incl. zwei Bratwürste/ ein Getränk)

Um Anmeldung bei der Oberhexe Antje, Tel. 0 53 26-73 92 oder bei der Tourist-Information Wolfshagen im Harz, Tel. 0 53 26-40 88 wird gebeten.


  
vom Montag, 04.07.2016, 10:00
WOLFSHÄGER BIENENGOLD
bild
...die Wolfshäger Bienen waren fleißig ...

und Sie können das ´´Wolfshäger Bienengold´´ in der Tourist-Information Wolfshagen im Harz erwerben und den sommerlichen Honiggenuss, der direkt in Wolfshagen hergestellt wurde, erleben.

Das ´´Bienengold´´ steht in 250 und 500 Gramm Gläsern zur Verfügung und bietet sich als Geschenk und leckeres Mitbringsel geradezu an.


In der Tourist-Information finden Sie weitere Souvenirs, praktische Accessoires, Stadtpläne sowie Wanderkarten vor und erhalten Tipps für Ihren Aufenthalt in Wolfshagen im Harz.

Das Team der Tourist-Information freut sich auf Ihren Besuch.

  
vom Freitag, 17.06.2016, 14:05
bild
Wer wird Harz-Experte?

Stellen Sie sich den 15 kniffligen Fragen rund um Flora, Fauna, Geschichte, Geografie, Freizeit- und Kultureinrichtungen des Harzes.

Attraktive Gewinne warten auf Sie!

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.harz-experte.de
>>> mehr info
  
vom Dienstag, 14.06.2016, 14:51
21. AOK FAHRRADERLEBNISTAG IM INNERSTETAL
bild
Zum 21. Mal findet das Raderlebnis für die ganze Familie im Innerstetal statt.

Am 28. August 2016 wird die Straße zwischen Langelsheim (Chemetall) im Nordharz bis Wildemann und die Forststraße Spiegeltal nach Clausthal-Zellerfeld im Oberharz für den motorisierten Verkehr gesperrt und Radfahrer, Inlineskater und Fußgänger können dann von 09.00 bis 18.00 Uhr das autofreie Innerstetal genießen.

Entlang der Strecke, die ca. 26 km lang ist, werden an verschiedenen Stationen und Orten Erfrischungen und Unterhaltsames geboten.

Sie können überall auf der Strecke mit Ihrem Rad ´´einsteigen´´ oder Sie nutzen die Fahrradbusse, die zwischen Langelsheim und Clausthal-Zellerfeld pendeln.

Den Flyer mit weiteren Informationen und Aktionshinweisen senden wir Ihnen gerne zu und wünschen Ihnen und Ihrer Familie schon heute viel Spaß beim Radfahren.

  
vom Mittwoch, 08.06.2016, 09:00
SPUR DER STEINE - NEUER THEMENPFAD UM DEN EHEMALIGEN DIABAS-STEINBRUCH IN WOLFSHAGEN IM HARZ
bild
Seit dem 17. Juni 2016 ist der neue Themenpfad ´´Spur der Steine´´ fertiggestellt und wartet darauf, von Ihnen erwandert zu werden.

Die ´´Spur der Steine´´ wurde vom Niedersächsischen Forstamt Seesen in Zusammenarbeit mit dem Revierförster Wolfshagens Rainer Hoffmeister, dem ehemaligen Förster Willi Grope und Dr. Siegfried Klingebiel (Rohstoffberatung und Projektmanagement) entwickelt.

Der Themenpfad führt Sie um den renaturierten, ehemaligen Diabas-Steinbruch herum und mit Hilfe von Schildern, Fotos und Beschreibungen erfahren Sie, wie sich ein Steinbruch zu einem Naturschutz-Biotop entwickeln kann und warum es möglich war, dass sich Libellen, Schmetterlinge, Uhus, Wanderfalken, Geburtshelferkröten und viele andere Arten ansiedeln konnten.

Der Weg führt Sie über gepflegte Wanderwege, ist leicht zu begehen und hat eine Wegstrecke von ca. vier Kilometern.
Unterwegs laden verschiedene Aussichtspunkte zum Innehalten in der Natur und zum Beobachten des Lebens im Steinbruch ein.

Den Rundwanderweg ´´Spur der Steine´´ beginnt und endet am öffentlichen Parkplatz des Sportplatzes Wolfshagen im Harz, Streittorstraße.

Die GPS-Koordinaten lauten: E: 591 710,0; N: 575 1452,5

  
vom Freitag, 20.05.2016, 14:44
DAS WÖLFI-BAD ERÖFFNET DIE BADESAISON 2016
bild
Der Sommer ist da und alle gehen schwimmen - und das natürlich im Wölfi-Bad in Wolfshagen im Harz.

Seit Sonnabend, den 21. Mai 2016 ist das Wölfi-Bad eröffnet und das Wölfibad-Team freut sich auf Ihren Besuch.

Das Wölfi-Bad mit 15.000 qm Spiel-, Sport und Erlebnisfläche liegt idyllisch am Waldrand und bietet Ihnen:

- 50 m Becken für die Schwimmer
- Planschbecken und Abenteuerspielplatz für die Lütten
- Sprunganlage mit 1m, 3m und 5m Turm sowie Wasserrutsche
- Beachvolleyballfeld
- Tischtennis, Minigolfanlage, Grillplatz
- Wasserspielgeräte, Riesen-Trampoline

Für das leibliche Wohl sorgt der Imbiss ´´Wölfis SnackEck´´ und auf der Sonnenterrasse können Sie Ihren Kaffee genießen.




  
vom Mittwoch, 11.05.2016, 11:00
ROTES HARZER HÖHENVIEH
bild
Vom 25. August bis incl. 7. September 2016 finden urlaubsbedingt keine Führungen zum Roten Harzer Höhenvieh statt.

Das ´´Rote Harzer Höhenvieh“ steht wieder auf den Wolfshäger Weiden und Sie erfahren bei einer Führung Wissenwertes über diese Tiere.

Das „Rote Harzer Höhenvieh“ ist eine speziell gezüchtete Rasse, die hervorragend für die Harzer Bergregion geeignet ist und durch das Abgrasen der Weiden dafür sorgt, dass die Vegetation auf den Bergwiesen erhalten bleibt, so dass sich diese im Sommer zu einer blühenden Landschaft entwickeln.

Jeden Donnerstag haben Sie die Möglichkeit, vom „Kuhhirten“ und Züchter Josef Spahn interessante Informationen über das Harzer Höhenvieh und deren Geschichte zu erhalten.

Die letzte Führung findet im Oktober statt, denn anschließend werden die Tiere aufgrund der Witterung von den Weiden geholt.



Treffpunkt ist um 10.30 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber der Schäderbaude; dieser befindet sich zwischen Wolfshagen im Harz und Lautenthal an der K35. Von dort führt ein kleiner Spaziergang direkt zur Herde und Sie hören in ca. zwei Stunden Vieles über die sogenannten „Dreinutzungsrinder“.

Für weitere Informationen, zum Beispiel Gruppenführungen, steht Ihnen die Tourist-Information Wolfshagen im Harz, Tel. 0 53 26-40 88, gerne zur Verfügung.


  
vom Donnerstag, 03.12.2015, 14:35
ALTES KRÄUTERWISSEN AUS DEM HARZ
bild
Das Buch ´´Altes Kräuterwissen aus dem Harz´´ ist neu erschienen und kann ab sofort bei der Tourist-Information Wolfshagen im Harz erworben werden.

Das liebevoll gestaltete Buch vereint erstmals die Geschichte des Heilkräuterwissens mit dem besonderen Ort des Harzes in ihm

35 Harzer Heilkräuter, fast vergessene Harzer Hausmittel, aber auch ´´Geheimrezepte´´ sind auf 232 Seiten mit farbigen Illustrationen und Abbildungen zu entdecken.

  
vom Dienstag, 26.05.2015, 10:00
E-Mobilität
bild
Auch der Nordharz rüstet in Sachen e-Mobilität auf
- Elektro-Motorräder, Roller und Autos sind herzlich willkommen -

Direkt vor dem ´´Hotel zum Löwen´´ in Langelsheim, Lange Straße 26 steht eine E-Tankestelle, an der Sie kostenfrei Ihr E-Motorrad, E-Roller und E-Auto aufladen können.
Ebenso vor der Firma Elektro-Olbrich, Astfeld, Im Granetal 4.

In diesem Zusammenhang weisen wir auf die ARAL-Tankstelle in Langelsheim, Wolfshagener Straße 2 hin, die neben den üblichen Angeboten auch eine LPG-Gas-Tanksäule installiert hat.

Wenn Sie während Ihres Urlaubs E-Motorräder oder E-Bikes mieten möchten, finden Sie weitere Infos zu diesem Thema unter www.emobilimharz.de.
>>> mehr info
  
vom Samstag, 16.05.2015, 13:54
DER STEINWAY-TRAIL VON WOLFSHAGEN IM HARZ NACH SEESEN
bild
Am 22. Februar 1797 wurde der wohl berühmteste Sohn des Ortes - Heinrich Engelhard Steinweg - in Wolfshagen geboren.

1825 ging H.E. Steinweg nach Seesen, um dort Tafelklaviere und andere Musikinstrumente zu reparieren, bis er sich auf den Bau von Klavieren und Flügeln spezialisierte.
1850 wanderte die Familie nach New York aus und gründete dort die international bekannte Firma ´´Steinway & Sons´´.

Der ´´STEINWAY-TRAIL´´ wurde zu Ehren von Heinrich Engelhard Steinweg geschaffen und am 9. Mai 2015 feierlich eröffnet.

Die Wegstrecke nach Seesen ist H.E. Steinweg des öfteren zu seiner zukünftigen Frau, die dort wohnte, gegangen; und auf der 15 km langen Wanderstrecke finden Sie unterwegs flügelformige Hinweisschilder, die Ihnen Wissenswertes über das Leben von Heinrich Engelhard Steinweg vermitteln.

Die Wanderkarte mit dem eingezeichneten STEINWAY-TRAIL können Sie in der Tourist-Information Wolfshagen im Harz, im Tölletal 21, Tel. 0 53 26-40 88 beziehen und selbstverständlich weitere Tipps für Ihren Urlaub erhalten.
>>> mehr info
  
vom Mittwoch, 11.02.2015, 09:58
MYSTISCHE HARZ-KRIMIS
bild
Ab sofort können Sie in der Tourist-Information Wolfshagen mystische Krimis aus dem Harz erhalten.

Die Harzer Mystery-Saga ´´Im Schatten der Hexen´´ , geschrieben von Kathrin R. Hotowetz, besteht aus insgesamt vier Bänden, die so spannend und interessant geschrieben sind, dass Sie mit dem Lesen gar nicht mehr aufhören möchten.




  
vom Montag, 17.11.2014, 15:43
PETRI HEIL
bild
In den beiden Teichen des Angelvereins „ASV Palandmühle Bredelem“ können Sie das ganze Jahr Ihrer Angelfreude frönen und Zander, Hecht, Aal, Forelle, Karpfen sowie auch Schleie fangen.
Dabei sind die gesetzlichen Schonzeiten zu beachten.

Die dazugehörigen Tageskarten können Sie in der Tourist-Information Wolfshagen im Harz (ca. sieben Kilometer von den Teichen entfernt) erwerben; vorausgesetzt, Sie besitzen einen gültigen Jahresfischereischein.

Ebenso können Sie bei uns die Angelkarten für die ´´Oberharzer Teiche´´ erwerben.


Weitere Informationen erhalten Sie bei der

Tourist-Information Wolfshagen im Harz
Im Tölletal 21
38685 Wolfshagen im Harz

Tel. 0 53 26-40 88, info@wolfshagen.de

…Der Harz bietet weitere Berge an Möglichkeiten.

 

 

Lassen Sie sich inspirieren!

 

Wolfshagen im Harz befindet sich, direkt zwischen der Innerste- und Granetalsperre gelegen, im Norden des Harzes, dem höchsten Mittelgebirge Norddeutschlands.

 

Nur wenige Minuten von der historischen Kaiserstadt Goslar entfernt, liegt der staatlich anerkannte Luftkurort in einem breiten idyllischen Tal und ist aufgrund seiner Lage und den Gegebenheiten einer der sichersten Orte.

(Quelle: Klimafalle Deutschland - Pro Sieben, Galileo-Spezial vom 7. Juli 2007)

Wolfshagen im Harz ist wie die Ortschaften Astfeld und Bredelem ein Ortsteil der Stadt Langelsheim und bietet Ihnen mit der Einzigartigkeit der Harzwälder, verbunden mit der geographischen Lage Möglichkeiten für einen optimalen Urlaubsgenuss.

 

nach oben

Bilder vom Markt der Epochen
700 Jahre Wolfshagen
 
Bilder vom Markt der Epochen
 Mehr Infos
 
Imagebroschüre 

Imagebroschüre Wolfshagen im Harz

Mehr Infos

 

Spass pur im Harz

Mehr Infos
 

Essen & Trinken

Essen & Trinken in Wolfshagen

Mehr Infos

 
Staatlich anerkannter
Luftkurort

Luftkurort Wolfshagen im Harz

 

Fahrradverleih

Fahrradverleih

Mehr Infos
 

QR Code generator

WetterOnline
Das Wetter für
Wolfshagen im Harz
 

 
 Stand: 21. Juli 2016